23112014002aZum Brand des Containerstellplatzes im Bereich der Ulrich-Rühlein-Straße wurde die Feuerwehr am 23.11.2014 um 00:01 Uhr alarmiert. Was als Kleinbrand gemeldet wurde entpuppte sich beim Eintreffen des Löschgruppenfahrzeugs als Vollbrand zweier Papiercontainer. Weitere Container waren vom Brand bereits beschädigt. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Ein Trupp unter PA führte die Brandbekäpfung mit der Schnellangrifsleitung durch. Die Restablöschung und Sicherung der verbliebenen Container wurde gegen 00:30 Uhr abgeschlossen.

Eingesetzte Kräfte ELW, LF 16/12 mit 11 Kameraden und Landespolizei
(Karte Falk Routenplaner)
falk23112014

Sprachen