09062021002aIn den frühen Morgenstunden des 09.02.2021 wurde die Feuerwehr Marienberg um 04:11 Uhr zu einem Wasserrohrbruch in einem Mehrfamilienhaus auf der Zschopauer Straße alarmiert. Vor Ort wurden bereits mehrere Wohnungen eines Aufganges durch Wasser geschädigt. Der Eigentümer der Wohnung, in welcher der Wasserrohrbruch vermutet wurde, war nicht zu Hause. Aufgrund des Schadensbildes wurde sich Zugang zur Wohnung verschafft. Das Auslaufen des Wassers konnte durch Abschiebern der Anschlussleitung in der Wohnung unterbunden werden. Anschließend wurden die tieferliegenden Wohnungen mittels Wassersauger vom Wasser befreit.

09062021001a

Sprachen