03072009006aAm 03.07.2009 wurde die FFW Marienberg zu einem Gebäudebrand nach Großrückerswalde zur Unterstützung der Ortswehren gerufen. Der Löschzug unterstützte die Ortswehr bei der Brandbekämpfung und durch die Drehleiter bei der Beleuchtung der Einsatzstelle. Der Bauernhof mit Stall, der sich mitten in der Ortsbebauung befand, stand bereits im Vollbrand. Die Anfahrt und die Brandbekämpfung gestalteten sich schwierig, was am engen Zufahrtsweg und der Dacheindeckung des Gebäudes lag. Der Eigentümer sowie die Tiere konnten gerettet werden. Die Löscharbeiten dauerten noch den ganzen Tag an, wobei ein Abbruchbagger zur Beräumung der Brandstelle benötigt wurde, um die Blecheindeckung des Daches aufzureißen.

Die Einsatzfotos wurden uns von Paul Schaarschmidt und weiteren Kameraden der FFW Großrückerswalde zur Verfügung gestellt.

Sprachen