IMG-20190110-WA0002Zu gleich 3 Einsätzen wurde die Feuerwehr Marienberg am 09.01.2019 alarmiert. Durch die Schneemassen hielten Bäume der Belastung nicht mehr stand und fielen jeweils auf Straße und Wege. Gegen 16:07 Uhr wurden 3 Bäume im Bereich Am Mühlberg beseitigt, welche die Fahrbahn versperrten bzw. umzustürzen drohten. Gegen 18:39 Uhr erfolgte eine Alarmierung nach Pobershau, die jedoch im Gerätehaus abgebrochen wurde. Um 20:22 Uhr wurde die Wehr erneut zum Wohngebiet Mühlberg alarmiert, wo 3 Bäume die Zufahrt zum Besucherparkplatz blockierten. Der Einsatz wurde gegen 21:30 Uhr abgeschlossen. Auch am 10.01.2019 wurden wieder 2 Einsätze aufgrund von Schneebruch bzw. der Gefahr eines umstürzenden Baumes gefahren. Bei letzterem konnte die Gefahr des Bruches durch Beseitigung der Schneelast beseitigt werden ohne den Baum selbst zu fällen.
Eingesetzte Kräfte: ELW, HLF20 mit 11 Kameraden


Sprachen