IMG-20190317-WA0004Am 17.03.2019 wurden die Feuerwehren Reitzenhain und Marienberg zu einer technischen Hilfeleistung im Bereich der Ernst-Thälmann-Straße nach Reitzenhain alarmiert. Dort hatten sich an einem Abbruchgebäude Teile der Dacheindeckung gelöst und drohten auf die Fahrbahn der B 174 zu stürzen. Zur Beseitigung der Gefahr musste die B 174 kurzzeitig voll gesperrt werden, um mit Hilfe der Drehleiter die losen Dachteile zu entfernen.
eingesetzte Kräfte: 3 Kameraden DL23/12; FF Reitzenhain HLF10; MTW; Landespolizei
(Fotos FF Reitzenhain)

 

Sprachen