02022019001bAm 02.02.2019 führten die Jugendfeuerwehren der Bergstadt Marienberg das alljährliche Bowlingturnier um den Pokal des Oberbürgermeisters der Bergstadt durch. In zwei Altersklassen traten insgesamt 21 Mannschaften zum Wettkampf an, der wieder in der Márena durchgeführt wurde. Das ausgeglichene Teilnehmerfeld wurde in die Klasse A 10-13 Jahre und B 14-17 Jahre unterteilt. Als Sieger konnten die Mannschaften der Jugendfeuerwehr Reitzenhain und der Altersklasse A und Jugendfeuerwehr Ansprung und der Altersklasse B den Wanderpokal entgegen nehmen. Die Ehrung wurde durch unseren Oberbürgermeister André Heinrich vorgenommen. Die weiteren Ergebnisse können der Tabelle entnommen werden. Wir gratulieren allen Mannschaften zu den erreichten Ergebnissen. Für die Organisation gilt wieder der Dank an Uwe Dünnenbier und seinem Team. Für die Austragung und Versorgung bedanken wir uns beim Team der Márena ganz herzlich.
Altersklasse A

Jugendfeuerwehr Holz Platzierung
Gebirge 82 7
Kühnhaide 67 10
Lauterbach 83 6
Marienberg 70 9
Niederlauterstein 99 3
Reitzenhain 82-105 1
Rübenau 44-105 2
Pobershau 74 8
Zöblitz 84 5
Ansprung 95 4

Altersklasse B

Jugendfeuerwehr Holz Platzierung
Gebirge 138 8
Kühnhaide 119 11
Lauta 155 6
Lauterbach 130 9
Marienberg 188 2
Niederlauterstein 157 5
Rübenau 128 10
Pobershau 154 7
Zöblitz 167 3
Ansprung 201 1
Satzung 163 4



 

IMG-20190310-WA0006Wie in jedem Jahr besuchte unsere Jugendfeuerwehr gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Großrückerswalde die Eissporthalle Chemnitz. Die Jugendlichen - wie auch die Jugendwarte - konnten ihr Können auf dem Eis zeigen. Nachdem der Besuch des Eisstadion zu den jährlichen Aktivitäten der Jugendlichen gehört, hat sich zwischenzeitlich eine Routine beim Eislaufen eingestellt. Auch der anschließende Besuch eine Schnellrestaurantes zählt bereits zur Gewohnheit. Den Teilnehmern hat es wieder sichtlich Spaß gemacht, wie man den Bildern entnehmen kann.


Sprachen